HOME - Heidi Hartl -Mediation

Direkt zum Seiteninhalt
Freiraum
für Lösungen

  Heidi Hartl
  • Mediation
  • Konfliktmoderation
  • Teamentwicklung

Mein Angebot

Mediative Teamentwicklung


ist eine Mischung aus Mediation, Prozessberatung und Training. Diese Art der Teamentwicklung verbessert und pflegt die Teamkultur, z. B. wenn die Zusammenarbeit und Kommunikation im Team schwieriger wird.

Mediation


Mediation macht „Unbesprechbares“ besprechbar und schafft so die Voraussetzung zu einer konstruktiven Lösungsfindung. Sie ist lösungsorientiert, freiwillig, ergebnisoffen, vertraulich, selbstbestimmt und neutral.

Konfliktmoderation


Konflikte im Arbeitsleben belasten die Betroffenen und verursachen Kosten (z. B. durch geringe Motivation, sinkende Arbeitsleistung, Fluktuation, Machtkämpfe, Krankheit). Ich begleite als allparteiliche Mediatorin die Konfliktklärung in Organisationen bei Konflikten in oder zwischen Gruppen (z. B. Teams und Führungskräfte, Kolleg:innen).

Systemische Prozessberatung im BGM

Ich unterstütze Sie dabei, Strukturen und Prozesse im Unternehmen gesundheitsfördernd zu gestalten und nachhaltig in die Organisationsstruktur zu integrieren.
MEDIATION
Meine Arbeitsweise als Mediatorin:

 
  • Ich sorge für einen sicheren Rahmen, so dass eine offene und gleichberechtigte Auseinandersetzung möglich wird.
  • Mir ist wichtig, dass sich jede/r Mediand:in verstanden, respektiert und angenommen fühlt.
  • Ich unterstütze die Konfliktbeteiligten dabei, IHRE Lösungen zu finden, die für alle tragbar sind.
  • Ich arbeite auf Augenhöhe mit den Mediand:innen und vertraue auf Ihre Expertise für die Inhalte des Konfliktes.
  • Ich sorge dafür, dass die Sprache der „anderen Seite“ verstanden wird.
     


  • Stellt das Vertrauen zwischen den Konfliktparteien wieder her.
  • Bietet einen Ausweg aus der zunehmenden Eskalation und Verhärtung von Konflikten.
 

  • Schafft Freiheit für Lösungen, die alle Beteiligten akzeptieren können.
  • Weitet den eingeengten Blick der Konfliktbeteiligten.
 
 

  • Macht ein Verstehen der Anliegen beider Seiten möglich.
  • Verbessert das Kommunikationsklima.
 
 

  • Ist von Anfang an lösungsorientiert.
  • Macht (Zusammen-)Arbeiten wieder möglich.
  • Traut Menschen zu, selbst Expert:innen für ihren Konflikt zu sein.
   
Was bringt Mediation?

Mediative Teamentwicklung:
 
ist eine Mischung aus Mediation, Prozessberatung und Training. Diese Art der Teamentwicklung verbessert und pflegt die Teamkultur, z. B. wenn die Zusammenarbeit und Kommunikation im Team schwieriger wird.

 
Meine Arbeitsweise mit Teams:
 
  • Ich sorge für eine kreative und angenehme Arbeitsatmosphäre.
  • Ich gehe individuell auf die Teams und Führungsstrukturen ein.
  • Mein Fokus liegt auf den Themen, Ideen, Bedürfnissen der Teilnehmer:innen, denn nur so kann eine nachhaltige Umsetzung gelingen.
   
     

Was bringt mediative Teamentwicklung?

 
  • Verbessert Motivation und Arbeitsklima.
  • Fördert ein konstruktives Miteinander.
  • Verbessert das Kommunikationsklima.
  • Fördert die Mitarbeiterzufriedenheit.
  • Beugt Konflikten vor.
       
             
 
 

Konfliktmoderation in Teams

Konfliktmoderation
 
Konflikte im Arbeitsleben belasten die Betroffenen und verursachen Kosten (z. B. durch geringe Motivation, sinkende Arbeitsleistung, Fluktuation, Machtkämpfe, Krankheit). Ich begleite als allparteiliche Mediatorin die Konfliktklärung in Organisationen bei Konflikten in oder zwischen Gruppen (z. B. Teams und Führungskräfte, Kolleg:innen).
Meine Arbeitsweise mit Gruppen und Teams:
 
  • Ich höre und würdige alle Standpunkte.
  • Ich sorge für einen sicheren Rahmen, so dass eine offene und gleichberechtigte Auseinandersetzung möglich wird.
  • Ich unterstütze die Beteiligten dabei, IHRE Lösungen zu finden, die für alle tragbar sind.
  • Ich arbeite nach den Prinzipien der Mediation.
     
Was bringt Konfliktmoderation?
 
  • Macht (Zusammen-)Arbeiten wieder möglich.
  • Reduziert Kosten.
  • Reduziert Fehlzeiten.
  • Verbessert das Kommunikationsklima.
  • Trägt zur Gesunderhaltung der Beschäftigten bei.
  • Fördert Motivation und Kreativität.
  • Unterstützt Unternehmer:in in der Wahrnehmung der Arbeitgeberpflichten gem. Arbeitsschutzgesetz §§ 3, 4, 5 , 6  (Gefährdungsbeurteilung Psychischer Belastungen).
           
     
Meine Arbeitsweise als systemische Prozessberaterin:
 
  • Ich nutze vorhandene Ressourcen/ Strukturen (Arbeitssicherheit, BEM, Gesundheitszirkel).
  • Ich lege Wert auf nachhaltige Maßnahmen.
  • Ich betrachte Ressourcen und Belastungen der Beschäftigten.
  • Ich stimme die Maßnahmen des BGM auf die Bedürfnisse der Beschäftigten ab.
  • Ich verankere den Wert Gesundheit zusammen mit den Führungskräften im Unternehmen.
  • Ich stimme die Finanzierung von Maßnahmen mit Sozialversicherungsträgern ab.

Was bringt betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)?

  • Trägt zur Gesunderhaltung der Beschäftigten bei.
  • Verankert den „Wert“ gesunder Mitarbeiter:innen im Unternehmen.
  • Reduziert Fehlzeiten.
  • Trägt zur Personalbindung bei.
  • Vermittelt den Beschäftigten Wertschätzung.
  • Macht Sie als Arbeitgeber:in attraktiver.
  • Fördert die Gesundheitskompetenz der Beschäftigten.
  • Verändert die Unternehmenswerte / Unternehmenskultur.
  • Fördert Motivation und Kreativität.
  • Trägt zur Einhaltung rechtlicher Vorgaben gem. ArbSchG bei.
  
Heidi Hartl
Zertifizierte Mediatorin

Was ist meine Motivation?
Immer wieder erlebe ich, wie sehr Störungen in der Kommunikation und unbearbeitete Konflikte am Arbeitsplatz die Menschen belasten und beschäftigten, bis hin zu eingeschränkter Handlungs- und Arbeitsfähigkeit. Das berührt mich. Umso mehr begeistert es mich, zu erleben, wie die Beteiligten mit meiner professionellen Unterstützung, Ihren „verengten“ Blick auf  das Konfliktgeschehen und aufeinander wieder erweitern und so Ihren Konflikt mit den eigenen Ressourcen lösen können. Das gibt meiner Arbeit Sinn und macht mir Freude. Dafür bin ich sehr dankbar.

Vereinbaren Sie einen Termin für ein kostenloses Erstgespräch.






Kontaktadresse:
Heidi Hartl
Mediation
Flurweg 1
94541 Roggersing
01605479515
info@mediation-hartl.de






Zurück zum Seiteninhalt